JA!
zu dir.

JA!
zu deinem Potenzial.

JA!
zu deinem Weg.

www.heldenreise.com
  

DIE HELDENREISE
DAS SEMINAR FÜR MENSCHEN, DIE ÜBER SICH SELBST HINAUSWACHSEN WOLLEN
 

 AUF EINEN BLICK

 

RUF UND WIDERSACHER

WAS IST DIE HELDENREISE ?

TEAM

TERMINE

FLOW-KONZEPT

..............................

Ausführliche
Info-Tour
.
.
.

Alles auf einen Blick
.
.
.

Ruf und Widersacher
.
.
.

Was ist die Heldenreise?
.
.
.

Der Monomythos
.
.
.

Paul Rebillot
.

.
.

Das Leitungsteam
.

.
.

Termine
.
.
.

FLOW-Konzept
.
.
.

Kontraindikationen
.
.
.

Anmeldung

 

Impressum
  

DIE SEMINARLEITER

ANDREAS KLEINDIENST
Ich leite Heldenreisen seit 2001 und bin ausgebildeter Gestalttherapeut (ZfG 2008-20011) mit Praxis in München, Ausbilder, Supervisor im Heldenreisetraining und Geschäftsführer von JAkraft!
Heldenreisetraining 2000-2001 und Paul Rebillot Master Class 2007 beim IGE. Holotropic Breathwork Training bei Stan Grof 2000-2006. Weitere Fakten zu meiner Person findest du hier und Gedanken zu meiner Philosophie, die hinter meiner Arbeit steht findest du hier.

Ich glaube, die Heldenreise ist eines der größten Geschenke, die man sich machen kann. Ein spannendes, tiefes Erlebnis voller lebendiger Begegnung mit sich selbst und anderen Menschen, das das eigene Leben revolutionieren kann.
Ich bin froh, dass ich Paul Rebillot, der die Heldenreise entwickelt hat, im Jahr 2007 noch begegnen und direkt bei ihm lernen konnte, bevor er 2010 starb. Ich bin ihm sehr dankbar. Seine Seminare eröffneten mir eine neue Dimension der Lebendigkeit und Selbstakzeptanz.
Beim Leiten und Begleiten habe ich das schöne Gefühl ganz meiner Lebensgabe nachzugehen: Menschen dabei zu unterstützen mehr und mehr in ihrem ganzen Wesen zu erblühen.

 


Andreas Kleindienst

INGA BÜSCHEN
Inga schätze ich als Weggefährtin und Kollegin seit unsere Zusammenarbeit 2006 begann. Ich kenne niemanden, der insgesamt so mit der Heldenreise verwurzelt ist, wie sie. Zusätzlich zu ihrer natürlichen, klaren Präsenz und zu ihrer fachlichen Kompetenz verfügt sie über einen enormen Erfahrungsschatz im Leiten des Heldenreiseprozesses. Sie ist Gestalttherapeutin, Ausbilderin und Supervisorin im Heldenreisetraining. Ausserdem ist sie Mitbegründer von SELBST-BESTIMMT.net
. Sie lebt mit ihrer Familie südlich von München. www.selbst-bestimmt.net

“Paul Rebillots Seminare haben mein Leben verändert, bereichert und vereinen eine Vielzahl von Methoden, mit denen es mir Spaß macht zu arbeiten. Es ist eine wunderbare kreative und ganzheitliche Möglichkeit Menschen in ihrer Potentialentwicklung zu unterstützen.”

 


Inga Büschen

WILLI KIECHLE
Willi leitet Heldenreisen seit 1999 und ist für mich mit seiner fachlichen und menschlichen Kompetenz und seiner feinen Weise hin zu schauen seit vielen Jahren ein inspirierender Freund und Kollege.
Sozialpädagoge (FH), Schwerpunkt Erwachsenenbildung, Yoga und meditative Praxis seit 1986, Yogalehrer und Yogalehrer-Ausbilder (SKA), Fortbildungen in Gestalttherapie (AKG, IGE); IGS; Trainer für Führungskräfte im Janusteam, TWT bei Thomas Hübl, Paul Rebillot Master Class 2007, Heldenreise-Ausbilder und -Supervisor. Willi´s Webseite ist www.mitsein.de

“Seit rund 20 Jahren beschäftige ich mich mit der menschlichen Entwicklung. Es war mir stets ein Anliegen, das zu finden und weiterzugeben, was uns hilft, gesünder, bewusster, glücklicher, freier und  mehr im Einklang mit dem großen Ganzen zu leben. Somit ist das  Leitmotiv meiner Arbeit, Menschen in ihrem ganzheitlichen Wohlbefinden, ihrer Bewusstwerdung und ihrer persönlichen und spirituellen Entfaltung zu unterstützen.”

 


Willi Kiechle

OLIVER SCHMID
Mit seiner Kompetenz und seiner ansteckend positiven Art und wertschätzend warmen Präsenz ist Oliver mir ein wichtiger Kollege und Gefährte. Oliver ist Gestalttherapeut mit Praxis in München.

Stationen: Studium der Kommunikationswissenschaften, BWL & Psychologie (M.A.), Coaching von Start-up Teams (Unternehmensgründern), Unternehmensberatung im Bereich Innovation und agiles Projektmanagement, Gestaltausbildung am Gestalt-Institut Frankfurt (GIF) und am Institut für Gestalt und Erfahrung, (IGE).

Er ist als Gestalttherapeut und Ausbilder tätig und leitet Selbsterfahrungsgruppen und Seminare zur Persönlichkeitsentwicklung. Hier findest du Oliver´s Webseite: www.immer-ist-jetzt.de

"Ich kenne keine schönere Arbeit, als Menschen in Kontakt mit sich selbst und der Welt zu bringen. Jemandem auf dem Weg zu seiner persönlichen Wahrheit ein unterstützender Begleiter zu sein."

 


Oliver Schmid

OLIVER FRATZKE
Für mich ist Oliver mit seiner Kompetenz und seiner klaren, offenen und wertschätzenden Art seit unserer gemeinsamen Gestalttherapie-Ausbildung und Praxisgemeinschaft ein wichtiger Intervisions-Partner und Weggefährte.  Oliver ist Coach und Gestalttherapeut mit Praxis in München. Er leitet Seminare und Gestaltgruppen. Hier findest du Oliver´s Webseite: www.fratzke.de

“Die Seminare von Paul Rebillot sind für mich eine Quelle von Ausdruck und Lebendigkeit und sprechen alle Ebenen des Menschseins an. Es ist eine Freude für mich Menschen darin zu unterstützen, mit sich selbst und mit  anderen Menschen in Kontakt zu kommen. Der ganzheitliche Ansatz sowie die einzigartige Kombination der verschiedenen Methoden und Übungen  machen diese Seminare zu einem besonderen Erlebnis, in dem nachhaltige Veränderung möglich ist. “

 


Oliver Fratzke

MELANIE HASELOW
Melanie ist IMAGO- und Gestalttherapeutin und hat 2013 bei uns das Heldenreise-Training abgeschlossen. Sie bringt mit ihrer feinen, präsenten Art da zu sein und zu begleiten auch ihren Erfahrungsschatz aus der Paar- und Familientherapie mit in unsere Seminararbeit. Ich freue mich darüber, sie nun ab Herbst 2015 im Team zu haben. Ihre Webseite ist: www.paar-sein-leben.de

An der Heldenreise schätze ich besonders, dass in diesem Prozess Körper, Geist und Seele angesprochen werden. Durch die Kombination vieler Möglichkeiten der Selbstentdeckung können sich neue  innere Welten eröffnen. Mir ist besonders wichtig, der Lebendigkeit des Augenblickes Raum zu geben und daneben das Bedürfnis nach Sicherheit ernst zu nehmen und zu schützen – so kann gesundes Wachstum stattfinden.“

 

 


Melanie Haselow